Banner

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern!

Herzlich Willkommen auf der Ferienprogrammseite der Gemeinde Strullendorf. In Zusammenarbeit mit JAM möchten wir Euch wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm anbieten. 

Buchungsstart für das Osterferienprogramm 2024 ist Montag, der 11. März um 9.00 Uhr!

Bitte vorher registrieren!

Außerdem bitten wir um Abmeldung bei kurzfristiger Verhinderung,, damit die Kinder auf der Warteliste berücksichtigt werden können. Eine Abmeldung aus trifftigem Grund muss spätestens 48 Stunden vor der Veranstaltung erfolgen, ansonsten werden die Teilnehmergebühren nicht erstattet!

Bei Fragen oder Anregungen können Sie sich gerne an Fr. Berlacher unter 09543/8226-53 (08.00-12.00 Uhr) oder per Email an manuela.berlacher@strullendorf.de wenden. 

Bei Fragen und Anregungen zu den Angeboten der gemeindlichen Jugendarbeit "JAM" können Sie sich gerne an Hr. Robert Scheuring unter robert.scheuring@iso-ev.de wenden.

 

"Region-Bamberg inklusiv"

Das Ferienprogramm der Gemeinde Strullendorf richtet sich natürlich auch an Kinder und Jugendliche mit Behinderung. In Kooperation mit der Lebenshilfe Bamberg e.V. werden bei den Angeboten inklusive Rahmenbedingungen geschaffen, sodass Kinder und Jugendliche mit Behinderung am regulären Ferienprogramm der Gemeinde Strullendorf teilnehmen können. 

"Region-Bamberg inklusiv" der Lebenshilfe Bamberg e.V.  klärt im persönlichen Gespräch den notwendigen Unterstützungsbedarf sowie die Voraussetzungen, die das Kind bzw. der Jugendliche für eine Teilnehme benötigt, berät bei der Auswahl des Ferienprogramms, stellt bei Bedarf eine perösnliche Assistenz zuur Seite, die das Kind bzw. den Jugendlichen begleitet und unterstützt.

Die Assistenz ist aufgrund einer Kooperation mit der Gemeinde Strullendorf kostenfrei.

Bitte nehmen Sie nach einer Anmeldung in jedem Fall Kontakt mit Frau Melanie Bernt von der Lebenshilfe Bamberg e. V. auf, wenn eine Assistenz benötigt wird.

Kontakt: "Region-Bamberg inklusiv" der Lebenshilfe Bamberg e.V., Moosstr. 75, 96050 Bamberg, Frau Melanie Bernt, Tel. 0951/18972104 rebi@lebenshilfe-bamberg.de

Die Lebenshilfe ist immer wieder auf der Suche nach geeigneten Assistenzkräften. Wer sich angesprochen fühlt und sich vorstellen kann, Kinder und Jugendliche beim Ferienprogramm zu begleiten, kann sich gerne ebenfalls unter den angegebenen Kontaktdaten melden.

 

Haftung: Die Kinder sind für die Dauer der Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen im Rahmen der gesetzlichen Haftung des Veranstalters versichert. Wenn sich die Kinder den Anordnungen und Hinweisen der Beteuer widersetzen, haften die Erziehungsberechtigten für hieraus entstehende Sach- und Personenschäden. Für alle mutwillig verursachten Sach-  nund Personenschäden behalten wir uns vor, die Erziehungsberechtigten zum Schadensersatz heranzuziehen. Für während der Freizeitmaßnahmen abhanden gekommene Ggenstände können wir keine Haftung übernehmen.

Veröffentlichung von Bildern: Durch die Anmeldung zum Sommerferienprogramm wird auch der Veröffentlichung von Bildern bei besuchten Veranstaltungen u.a. im Amtsblatt und der homepage der Gemeinde Strullendorf zugestimmt. Wenn Sie mit der Veröffentlichung von Fotos Ihrer Kinder nicht einverstanden sind, bitten wir um ausdrückliche Mitteillung in schriftlicher Form bereits bei der Anmeldung, ansonsten gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. 

 

Zur Veranstaltungsliste von Strullendorf